"Nachhaltigkeit braucht Lebenszyklus.
Lebenszyklus braucht Prozessinnovation."
Arbeitsgruppen » Gebäude

AG Der weitere Weg zum klimaneutralen Gebäude

Arbeitsgruppen-Leitung

Klaus Reisinger
iC consulenten

Ziele

 

Ende 2020 veröffentlichte die Arbeitsgruppe der IG LEBENSZYKLUS BAU “Klimaneutrale Gebäude” unter Leitung von Klaus Reisinger (iC consulenten) eine bahnbrechende Studie:

Ziel der Arbeitsgruppe war es, neutral und unabhängig, einen CO2-Fußabdruck eines Gebäudes zu erstellen, der erstmals nicht nur klimaschädliche Emissionen der Planung, der Errichtung, des Energiebedarfs und der Instandsetzungen betrachtet, sondern auch die Emissionen jener Mobilität berücksichtigt, die das Gebäude durch seinen Standort hervorruft.

 

Mit der Studie ist es gelungen nachzuweisen, dass die größte Beachtung aktuell die CO2-Emissionen aus der Mobilität während der Errichtung und Nutzung eines Gebäudes verdienen. Sie können so hoch sein wie die Kategorien Gebäudeerrichtung und Gebäudeenergiebedarf zusammen. Der notwendige Ausstieg aus fossiler Energie betrifft laut der Studie die Mobilität am stärksten. 

Aufgaben

 

Eine Energieversorgung mit lokal erzeugten erneuerbaren Energiequellen und Vernetzung mit anderen Gebäuden bedeutet einen großen Schritt hin zur Klimaneutralität. Deshalb soll 2021 aus den Ergebnissen der Studie des letzten Jahres ein Leitfaden erstellt werden, der die bahnbrechenden Ergebnisse aus dem Vorjahr einem größeren Publikum zugänglich macht. Unter wissenschaftlicher Begleitung sollen die Ergebnisse weiter verfeinert werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Arbeitsgruppe wird die Thematik hinsichtlich der Begrünung von Gebäudeoberflächen sein.

Mitglieder & Unternehmen

 

An der Arbeitsgruppe arbeiten mit: 

  • Klaus Reisinger, iC consulenten
  • Felix Hitthaler, BIMbeam
  • Wolfgang Stumpf, Donauuniversität
  • Manuel Ziegler, ALLPLAN
  • Benjamin Wolf, ClimatePartner Austria
  • Ursula Schneider, POS Architekten ZT
  • Franziska Trebgut, ÖGUT
  • Markus Auinger, Porr Designing & Engineering
  • Susanne Formanek, GRÜNSTATTGRAU Forschungs-und Innovations GmbH

 

Um sich für eine Arbeitsgruppe anzumelden, wenden Sie sich bitte an: office@ig-lebenszyklus.at
Wenn Sie Interesse haben, Mitglied der IG Lebenszyklus Bau zu werden und von einem exklusiven Netzwerk zu profitieren, fordern Sie bitte das Antragsformular an und senden es ausgefüllt an unsere Geschäftsstelle zurück:

> Mitglied werden