NACHHALTIGKEIT BRAUCHT LEBENSZYKLUS.
LEBENSZYKLUS BRAUCHT PROZESSINNOVATION
inspiriert von erfolgreichen Bauherren

Industriebericht: Digitalisierung in der Baubranche

Die Welt verändert sich, inspiriert von einer sich ständig entwickelnden Technologie-Landschaft.

 

Die Bauindustrie bleibt davon nicht verschont. Die Branche verändert sich mit rasanter Geschwindigkeit und diese Veränderungen betreffen ein komplexes Spektrum an wechselnden Denk-, Verhaltens- und Arbeitsweisen.

 

Um die Herausforderungen zu verstehen, mit denen viele in der Branche konfrontiert sind, hat Aconex, Mitgliedsunternehmen der IG Lebenszyklus Bau, einige der weltführenden Bauunternehmen gefragt, wie ihre Firmen die Digitalisierung angehen. Aconex wollte erfahren, was erforderlich ist, um die Änderungen bei Projekten und in der gesamten Wertschöpfungskette durchzuführen.

 

Erfahren Sie:

 

Die 5 wichtigsten Herausforderungen und wie Sie diese überwinden können 
Die Vorteile der digitalen Projektabwicklung für die Bauindustrie 
Reale Fallstudien mit praktischen Beispielen, wie Branchenführer ihre Unternehmen und Projekte transformieren

 

Hier geht es zu dem neuesten Industriebericht

 

 

zurück

Das könnte Sie auch interessieren...

Kongress on demand: Christoph M. Achammer Kongress on demand: Christoph M. Achammer

Kongress on demand: Christoph M. Achammer

"Green Deal, Green Finance, Green Building - aber wie?" Verfolgen Sie die Keynote von Christoph M. Achammer, ATP architekten ingenieure, aufgenommen am 20. Oktober 2020 beim 10. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU.
mehr

Kongress on demand: Klaus Reisinger Kongress on demand: Klaus Reisinger

Kongress on demand: Klaus Reisinger

Eine bahnbrechende Studie veröffentlichte die AG Klimaneutrale Gebäude unter Leitung von Klaus Reisinger (iC consulenten) am 20. Oktober beim 10. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU. Der wichtigste Hebel, um eine Klimaneutralität beim Gebäudebau bis 2040 zu erreichen, liegt bei der Mobilität.
mehr

Kongress on demand: Wolfgang Pekny Kongress on demand: Wolfgang Pekny

Kongress on demand: Wolfgang Pekny

Wolfgang Pekny, anerkannter Spezialist für den ökologischen Fußabdruck und „Fair Future“, hielt am 20. Oktober die eröffnende Keynote mit dem Titel "Globalverstand – ein neues Bild der Welt. Raumschiff Erde, Footprint und die Grundlagen einer zukunftsfähigen Gesellschaft“
mehr