NACHHALTIGKEIT BRAUCHT LEBENSZYKLUS.
LEBENSZYKLUS BRAUCHT PROZESSINNOVATION
inspiriert von erfolgreichen Bauherren

klimaaktiv Konferenz

Energiewende und Mobilitätswende gemeinsam gestalten

Am Donnerstag, den 17. September (ab 13:00 Uhr) und Freitag, den 18. September 2015 (bis 14:00 Uhr) findet in Wien eine klimaaktiv Konferenz statt. Im Fokus stehen vor allem die Themen Bauen & Sanieren und klimafreundliche Mobilität mit neuesten Erkenntnissen und Diskussionen.
 
Es erwarten Sie internationale Redner wie zum Beispiel Stefan Rahmstorf vom Potsdam Institut für Klimaforschung und der Zukunftsforscher Stephan Rammler. Vielfältige Informationen u.a. aus den Bereichen Forschung und Förderungen, Workshops und interaktive Balloon Sessions werden die Konferenz dicht und kurzweilig gestalten. Am Freitagnachmittag können Sie im Rahmen von Exkursionen Knowhow praktisch erfahren.
 
Im Rahmen der klimaaktiv Konferenz erfolgt auch die Auszeichnung von neuen klimaaktiv und klimaaktiv mobil Partnern durch Herrn Bundesminister Andrä Rupprechter.

 

TERMIN

 

Wann:
Donnerstag 17. September 2015 von 13:00 bis 20:00 Uhr (Registrierung ab 12:00 Uhr)
Freitag 18. September 2015 von 9:00 bis 14:00 Uhr (Registrierung ab 8:30 Uhr)

 

Wo:
Julius Raab Saal, Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien 

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 
 
 
zurück

Das könnte Sie auch interessieren...

Kongress on demand: Christoph M. Achammer Kongress on demand: Christoph M. Achammer

Kongress on demand: Christoph M. Achammer

"Green Deal, Green Finance, Green Building - aber wie?" Verfolgen Sie die Keynote von Christoph M. Achammer, ATP architekten ingenieure, aufgenommen am 20. Oktober 2020 beim 10. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU.
mehr

Kongress on demand: Klaus Reisinger Kongress on demand: Klaus Reisinger

Kongress on demand: Klaus Reisinger

Eine bahnbrechende Studie veröffentlichte die AG Klimaneutrale Gebäude unter Leitung von Klaus Reisinger (iC consulenten) am 20. Oktober beim 10. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU. Der wichtigste Hebel, um eine Klimaneutralität beim Gebäudebau bis 2040 zu erreichen, liegt bei der Mobilität.
mehr

Kongress on demand: Wolfgang Pekny Kongress on demand: Wolfgang Pekny

Kongress on demand: Wolfgang Pekny

Wolfgang Pekny, anerkannter Spezialist für den ökologischen Fußabdruck und „Fair Future“, hielt am 20. Oktober die eröffnende Keynote mit dem Titel "Globalverstand – ein neues Bild der Welt. Raumschiff Erde, Footprint und die Grundlagen einer zukunftsfähigen Gesellschaft“
mehr