NACHHALTIGKEIT BRAUCHT LEBENSZYKLUS.
LEBENSZYKLUS BRAUCHT PROZESSINNOVATION
inspiriert von erfolgreichen Bauherren

Seminar Gebäudelebenszyklusanalysen

Das Zentrum für Immobilien- und Facility Management am Department für Bauen und Umwelt bündelt Ihre Expertise mit der des IBO (Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie) und bereitet das Seminar gezielt für PraktikerInnen und ExpertInnen aus der Bau- und Immobilienbranche auf. 

Erhalten Sie bei dem Seminar „Gebäudelebenszyklusanalysen“ der Donau-Universität Krems einen fundierten Einblick in die Berechnung der Lebenszykluskosten und die ökologische Bewertung von Gebäuden anhand praxisbezogener Beispiele und unter Anwendung der aktuellsten Normen, Berechnungsmethoden und Werkzeuge. Das insgesamt 6-tägige Seminar ist in drei Moduleinheiten gegliedert und bietet die Möglichkeit unter Betreuung der Vortragenden ein eigenes Projekt zu entwickeln um die erlernten Methoden direkt anzuwenden.

 

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie das Zertifikat „Lebenszykluskosten und ökologische Bewertung von Gebäuden“.

 

Wann:

Modul 1: Montag 25.02.2019 bis Mittwoch 27.02.2019 (3 Seminartage)

Modul 2: Montag 18.03.2019 bis Dienstag 19.03.2019 (2 Seminartage)

Modul 3: Mittwoch 10.04.2019 (Betreute Projektarbeit und Abschlusspräsentation)

 

Wo: 

Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems an der Donau

 

Teilnahmegebühr:

EUR 1.900,- inkludiert sind Seminarunterlagen und Schulungslizenzen*

 

*Mitglieder der IG Lebenszyklus Bau sowie Studierende und Absolventen der Donau-Universität Krems erhalten 10% Ermäßigung!

 

 

Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Anmeldungen bis 8. Februar 2019!

zurück

Das könnte Sie auch interessieren...

Kongress on demand: Christoph M. Achammer Kongress on demand: Christoph M. Achammer

Kongress on demand: Christoph M. Achammer

"Green Deal, Green Finance, Green Building - aber wie?" Verfolgen Sie die Keynote von Christoph M. Achammer, ATP architekten ingenieure, aufgenommen am 20. Oktober 2020 beim 10. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU.
mehr

Kongress on demand: Klaus Reisinger Kongress on demand: Klaus Reisinger

Kongress on demand: Klaus Reisinger

Eine bahnbrechende Studie veröffentlichte die AG Klimaneutrale Gebäude unter Leitung von Klaus Reisinger (iC consulenten) am 20. Oktober beim 10. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU. Der wichtigste Hebel, um eine Klimaneutralität beim Gebäudebau bis 2040 zu erreichen, liegt bei der Mobilität.
mehr

Kongress on demand: Wolfgang Pekny Kongress on demand: Wolfgang Pekny

Kongress on demand: Wolfgang Pekny

Wolfgang Pekny, anerkannter Spezialist für den ökologischen Fußabdruck und „Fair Future“, hielt am 20. Oktober die eröffnende Keynote mit dem Titel "Globalverstand – ein neues Bild der Welt. Raumschiff Erde, Footprint und die Grundlagen einer zukunftsfähigen Gesellschaft“
mehr