"Nachhaltigkeit braucht Lebenszyklus.
Lebenszyklus braucht Prozessinnovation."
Publikationen & Videos

Raum

20 Publikationen gefunden

Kongress on demand: Green Deal – Die Jahrhundertchance für Europa (2021)
Franz Fischler
In seiner den Kongress eröffnenden Keynote betonte der frühere Bundesminister und EU-Kommissar Franz Fischler die einzigartigen Chancen für die österreichische Wirtschaft, die durch den Europäischen Green Deal möglich werden.
Raum
Kongress on demand: Green Deal – Die Jahrhundertchance für Europa (2021) Kongress on demand: Green Deal – Die Jahrhundertchance für Europa (2021)
Das Quartier der Zukunft: So leben wir 2035 (2021)
Christoph Müller-Thiede | M.O.O.CON, Dominik Philipp | Dietrich | Untertrifaller Architekten, Kathrina Rieger | M.O.O.CON, DI Martin Höck | Dietrich | Untertrifaller Architekten, Jens Dangschat | TU Wien, Thomas Hellweg | XAL GmbH, Anton Leidinger | Andritz AG, Alexander Grass | bimspot GmbH, Peter Pelz | Bonaventura Straßenerrichtungs-GmbH
Das Ziel des Leitfadens ist eine gesamtheitliche Statusfeststellung sowie Darstellung der Zukunftsaussichten der Raum- und Infrastrukturentwicklung aus der Perspektive der drei wesentlichen Stakeholder Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, daraus die Chancen und Herausforderungen zu erkennen und Handlungsempfehlungen abzuleiten.
Raum
Das Quartier der Zukunft: So leben wir 2035 (2021) Das Quartier der Zukunft: So leben wir 2035 (2021)
Nachhaltigkeitsrecht: Charta gegen Greenwashing (2021)
Dr. Dr. Markus P. Beham | Universität Passau, Dr. Stephan Heid | Heid und Partner Rechtsanwälte GmbH, Ing. Albert Aigner, M.Sc. | Albert Aigner Sustainability& GmbH, Ing. Mag. Karl Friedl | M.O.O.CON GmbH,Mag. Berthold Hofbauer | Heid und Partner Rechtsanwälte GmbH, Ing. Christian Riegler | LichtAgent GmbH
Die AG Nachhaltigkeitsrecht sucht danach das „Nachhaltigkeitsrecht“ als Querschnittsmaterie vor dem Hintergrund konkreter Anforderungen durch die Praxis zu ergründen. Dabei sollen Verschränkung und Systematisierung durch horizontal über alle Branchen und Materien ansetzende Initiativen – in einem ersten Schritt durch eine CHARTA GEGEN GREENWASHING – erfolgen.
Raum
Nachhaltigkeitsrecht: Charta gegen Greenwashing (2021) Nachhaltigkeitsrecht: Charta gegen Greenwashing (2021)
Grund & Boden: Manifest der IG LEBENSZYKLUS BAU (2021)
Christoph M. Achammer, ATP architekten ingenieure
Österreich ist aufgrund seiner Topografie in einer besonders sensiblen Position in Bezug auf den Umgang mit Grund und Boden. Nur 37,3 Prozent seiner Gesamtfläche von 83.882 Quadratkilometer sind als Dauersiedlungsraum geeignet. Die IG LEBENSZYKLUS BAU will mit konkreten Beiträgen eine unbedingt notwendige Diskussion – mit politisch Verantwortlichen, aber auch mit anderen Branchenvertretern und Stakeholdern – anstoßen.
Raum
Grund & Boden: Manifest der IG LEBENSZYKLUS BAU (2021) Grund & Boden: Manifest der IG LEBENSZYKLUS BAU (2021)