"Nachhaltigkeit braucht Lebenszyklus.
Lebenszyklus braucht Prozessinnovation."
Arbeitsgruppen » K.O.P.T.

AG Unternehmens-Compliance

Arbeitsgruppen-Leitung

Berthold Hofbauer
Heid und Partner Rechtsanwälte
Unternehmens-Compliance - Arrow photo created by wirestock - www.freepik.com
Unternehmens-Compliance - Arrow photo created by wirestock - www.freepik.com

Ziele

 

Compliance im Sinne der Sicherstellung einer regelkonformen/ gesetzestreuen Verhaltensweise ist als Instrument der aktiven Schadensabwehr und der Imagepflege von zentraler Bedeutung im Geschäftsleben. Ein Verstoß (z.B. „Baukartell“) kann darüber hinaus einen jahrelangen Ausschluss von Vergabeverfahren zur Folge haben. Zusätzlich geben neue Gesetzesvorgaben kontinuierlich neue und konkrete Pflichten vor, welche die Compliance-Anforderungen an Unternehmen stetig erhöhen (zB Whistle-Blower RL, Vergabe-Compliance gemäß § 26 BVergG 2018, Lieferkettengesetz, DSGVO etc).

 

Es stellt sich daher die Frage, wie Unternehmen darin unterstützt werden können, die zentralen, neuen Anforderungen an ein Compliance-Management-System zu (er)kennen und umzusetzen (mit Schwerpunkt „Nachhaltigkeit“, „Lohn und -Sozial-Dumping“, „Schwarzarbeit“ und „Preisabsprachen / Wettbewerbsverzerrung“) und andererseits im Schadensfall richtig vorgehen (Umgang mit Compliance-Verstößen und „Reinwaschung“).

Aufgaben

 

Die IG LEBENSZYKLUS BAU benötigt eine klare Position zur Unternehmens-Compliance und zu den wachsenden Anforderungen an „saubere“ Unternehmen. Neben einer klaren Position sollen praktische Hilfestellungen für die Mitglieder der IG LEBENSZYKLUS BAU (und weitere Unternehmen) in Form konkreter Checklisten / Handlungsanleitungen / Vertragsklauseln entwickelt werden (z.B. „Due-Diligence-Prüfung der Subunternehmer“; „Schritt für Schritt zum vergaberechtlichen Freibeweis“).

Mitglieder & Unternehmen

 

  • Barbara Neiger, neiger.C adisory e.U. 
  • Martin Eckel, Taylor Wessing

 

Um sich für diese Arbeitsgruppe anzumelden, wenden Sie sich bitte an: office@ig-lebenszyklus.at
Wenn Sie Interesse haben, Mitglied der IG Lebenszyklus Bau zu werden und von einem exklusiven Netzwerk zu profitieren, fordern Sie bitte das Antragsformular an und senden es ausgefüllt an unsere Geschäftsstelle zurück:

> Mitglied werden